Fahrrad-Tandem

In Zusammenarbeit mit dem Polnischen Sozialrat haben wir ein Tandemprojekt durchgeführt, bei dem jugendliche mit Fluchterfahrung, zusammen mit ihrem Tandem-Partner, ihr eigenes Fahrrad aufbauen konnten.

Umbau in der Werkstatt

Die Zwangspause während Corona haben wir unter anderem dazu genutzt unsere Werkstatt umzubauen und Teile zu sortieren. Seitdem gibt es einen schönen Empfangsbereich in unserer Werkstatt.

Dezember 2016 – Bundesfreiwilligendienst

Unser Verein ist nun offizielle „Bufdi-Einsatzstelle“ und Siamak wird uns durch die Organisation ICJA vermittelt. Er stammt aus dem Iran und hat uns schon seit einiger Zeit ehrenamtlich unterstützt. Seitdem arbeitet jedes Jahr ein Bufdi in unserer Werkstatt, verbessert sein deutsch, lernt Fahrradschrauben und bereitet sich auf den deutschen Arbeitsmarkt vor.

Juni 2016

Team „Rückenwind“ geht an den Start beim Radrennen in Berlin. Ausgestattet mit den dicksten Rennmaschinen kommen alle Teilnehmer*innen nach 60km erfolgreich ins Ziel.